Vorstellung der VASNER Rasterdecken Heizung
TGA Fachplaner 09.2019

VASNER Infrarotheizungen in der Fachpresse TGA technische Gebäudeausrüstung
TGA Technische Gebäudeausrüstung Fachplaner zu InfraRaster Rasterdeckenheizungen

Im September wird in der Fachzeitschrift TGA Technische Gebäudeausrüstung über die neue VASNER Infrarotheizung für Rasterdecken berichtet. Zuerst stellt der Bauplaner die unterschiedlichen Modellgrößen vor, die ein einzelnes Deckenpaneel sowie Doppelfelder in verschiedenen Odenwald Deckengerüsten ersetzen können.

  • quadratisch: 60 x 60 cm / 62,5 x 62,5 cm
  • rechteckig: 60 x 120 cm / 62,5 x 125 cm

Es folgt eine Darlegung der Vorteile der innovativen Heizkörper. Die hochwertige pulverbeschichtete Oberfläche in Weiß, die die flache Heizung als gewöhnliches Deckenpaneel tarnt, wird hierbei hervorgehoben. Zusätzlich wird vom Fachplaner auf die einfache Montage der Infrarot Elektroheizungen hingewiesen. Durch das flexible Einlegen der Infrarot Heizplatten in bestehende Deckengerüste können einzelne Bereiche gezielt erwärmt oder komplette Räume gleichmäßig beheizt sowie die Heizelemente spontan in der Decke verschoben werden.

By | 2020-01-14T13:18:37+00:00 Januar 13th, 2020|Presse & Medien|0 Comments