VASNER Citara M Serie » Infrarot Heizplatte aus edlem Metall 2018-11-02T11:51:52+00:00

Project Description

Produktneuheiten

  • Sehr flache Bauweise
  • Hohe Wärmeeffizienz
  • Hochwertiges Heiz-Filament
  • Gesamtkorpus aus Metall
  • Edles Weiß-Design, seidenmatt
  • Sicherheits-Wand-/ Deckenhalterung
  • IP44 Spritzwasserschutz für Bäder
  • 2-4 Hitzeschutzschalter
  • TÜV Süd zertifiziert
VASNER 5 Jahre Garantie TUEV SUED
Zum Shop >

VASNER Citara Metall Serie – die neue Infrarot Heizplatte in edlem Weiß

Setzen Sie jetzt Akzente – mit der effizienten und hochwertigen Infrarot Heizplatte von VASNER. Der Maßstab in Sachen Qualität.

Aus hochwertigem Metall gefertigt, sind die Citara M Heizkörper robust und elegant zugleich. Denn in einer edlen Weiß-Lackierung besticht die Infrarotheizung optisch in jeder Wohnung und jedem Haus. Das dezent unauffällige Designelement mit einem robusten Korpus. Wer mag, kann die Infrarot Heizung jedoch auch bewusst in Szene setzen. Denn mit geeignetem Heizungslack lässt sie sich im Ton Ihrer Wahl anstreichen. Ein Allrounder in Sachen Design – stets passend! Die Citara Metall Infrarot Heizplatte gibt überall ein sehr gutes Bild ab. Ob im Wohnzimmer, im Büro, in der Werkstatt, Wintergarten, Diele, Büro, Bad oder im Keller. Das elegante Heizpaneel ist schlicht, robust und äußerst integrativ. Vor allem durch die besonders schlanke Bauweise der Heizung mit nur 2,5 cm Tiefe.

Die VASNER Citara Infrarot Heizplatte – nach neuestem Standard kostengünstig heizen.

Die VASNER Citara M ist eine Infrarot Heizplatte neuester Generation und verkörpert innovativste Technologie. Ein spezielles Fertigungsverfahren ermöglicht, dass die Citara M Heizungen hoch effizient sind und über eine absolut gleichmäßige Wärmeverteilung verfügen. Der Hersteller VASNER hat die Infrarotheizung in Sachen Robustheit, kombiniert mit Design und fortschrittlicher Technik, gänzlich neu definiert.

Infrarot Heizplatten haben viele Vorteile gegenüber konventionellen Heizungen. Denn statt mit einer Beheizung der Luft für eine angenehme Temperatur zu sorgen, wärmen die Heizkörper die Gegenstände, Flächen und Personen im Raum direkt anhand von sanften Wärmewellen. Die Folge: Eine erhöhte Energieeffizienz und ein Verzicht auf lästige Staubaufwirbelung. Von der Oberfläche der Metall Infrarotheizung wird eine wohlige Wärme abgegeben, die sich sehr schonend anfühlt und an morgendliche Sonnenstrahlung erinnert.

Hochwertige Infrarot Heiztechnik für gleichmäßige, effiziente Wärme

Produkte der Marke VASNER setzen auf langlebige und effiziente Technik. Dies ist der entscheidende Qualitätsunterschied, der in der Leistung der Infrarot Heizung deutlich und spürbar wird. Ein Merkmal, welches für Kunden nicht direkt sichtbar und in der Heizeffizienz doch so entscheidend ist. So wird die Infrarot Heizplatte von VASNER auch bis an den Randbereich komplett warm, denn das hochwertige Heiz-Filament wird flächendeckend hinein verbaut. Somit gibt es keine kalten Ränder und Ecken, sondern eine hohe Gleichmäßigkeit in der Wärmestrahlung. Ein weiteres, wichtiges Qualitätskriterium. Setzen auch Sie auf die Qualität und beste Heizeffizienz von VASNER.

Vorteile der neuen VASNER Citara M Infrarot Heizplatte:

  • Sehr flache Bauweise von nur 2,5 cm
  • Ideal als Wand- und Deckenheizung einsetzbar
  • Hoher IP 44 Spritzwasserschutz – Bad & Feuchträume
  • Schnelle und einfache Montage
  • Anstreichbar mit Heizungslack
  • Hochwertige Infrarot-Technik
  • Hohe Energieeffizienz
  • Sofort einsatzbereit
  • Patentierte Sicherheitshalterung für Wand- / Deckenmontage

Modelle der Citara Metall Infrarotheizung – Heizleistung und Größe

  • Citara 450M / 450 Watt / (H x B x T) 60 x 60 x 2,5 cm / 7,2 kg
  • Citara 700M / 700 Watt / (H x B x T) 60 x 90 x 2,5 cm / 9,8 kg
  • Citara 900M / 900 Watt / (H x B x T) 60 x 120 x 2,5 cm / 14,2 kg

Die Infrarot Heizplatte inkl. neu patentierter Wand- und Deckenhalterung

Die Infrarotheizungen der VASNER M Serie sind mit einem neuen Halterungssystem ausgestattet. Dies wurde speziell für die Wand- und Deckenmontage der Produkte konzipiert. Nach dem Einhängen der Infrarot Heizplatte an Wand oder Decke, wird die Flächenheizung durch einen speziellen Sicherungsverschluss in der Halterung arretiert und vor dem Herunterfallen gesichert. Dabei kann man frei wählen, ob man die Heizplatte vertikal oder horizontal montiert. Erst das neu patentierte Halterungssystem ermöglicht es, dass die Citara Infrarotheizung sehr nahe, fast ohne Abstand der Decke angebracht werden kann und fest sitzt. Ohne Abhängen und ohne Schwingen, wie bei üblichen Infrarotheizungen, die mit Seil- oder Kettensystemen befestigt werden.

Im Einsatz als Deckenheizung hat sich die Citara M besonders in Bädern, Büros und Arztpraxen, sowie Physiotherapiepraxen bewährt. Überall dort, wo auch speziell auf Bereich die Infrarotwärme hin ausgerichtet sein soll. Hierbei wissen professionelle Kunden die angenehme Infrarotwärme auf den Körper und das positive Klima sehr zu schätzen.

Die Infrarot Heizplatte mit spezieller VASNER Halterung

Rückseite patentierte Wand- & Deckenhalterung

Die Citara M als ideale Infrarotheizung für Ihr Bad

Die Citara M Infrarot Heizplatte ist so konzipiert, dass sie die Schutzklasse IP 44 besitzt. Dies bedeutet idealen Schutz gegen Feuchtigkeit und Spritzwasser. Aus diesem Grund wird die Citara Elektroheizung sehr häufig in Bädern eingesetzt. Vertikal aufgehängt, strahlt die Infrarotheizung eine wohltuende Wärme direkt auf den Nutzer des Bades. Eine Wärme, die man morgens nach dem Duschen nicht mehr missen möchte. Zudem halten die innovativen Heizplatten mit ihren Wärmewellen die Wände schön trocken, sodass die Gefahr einer Schimmelbildung sinkt und keine Luftentfeuchtung vorgenommen werden muss.

Wir empfehlen die Installation der Citara an der Wand, sodass sie auf den Nutzer im Bad ausgerichtet ist. Entweder seitlich oder von hinten, um die Person direkt anzustrahlen. Alternativ können Sie auch die Infrarot Heizung von der Decke aus auf die Person ausrichten.

Ob an Wand oder Decke montiert, in horizontaler oder vertikaler Ausrichtung, ist die Citara M durch ihre flache Bauweise im Bad sehr platzsparend. Platzersparnis ist besonders in Bädern wichtig, die oftmals klein sind und wo z.B. eine vertikale Anbringung an schmalen Wandbereichen erforderlich ist.

Mit den optionalen Handtuchhaltern für die Citara Heizung haben Sie außerdem stets kuschelig warme Badtücher nach dem Duschen. Das Zubehör für Luxus pur.

Mehr Informationen zum „Infrarot Handtuchtrockner„.

Garantierte Sicherheit mit der TÜV Süd zertifizierten Infrarot Heizplatte

VASNER setzt auf Sicherheit. Deshalb ist die gesamte Citara Heizungsserie TÜV Süd zertifiziert. Die maximale Oberflächentemperatur der Heizung übersteigt nicht den Bereich zwischen 85 – 95° C, damit keine Schäden am Gerät und seiner Umgebung entstehen können. Um dies zu garantieren, sind die Flächenheizungen mit bis zu 4 Hitzeschutzschaltern ausgestattet, die im Falle einer Überhitzung die Temperatur automatisch herunterregeln. Mit der Citara Heizplatte entscheiden Sie sich also für geprüfte Sicherheit und gemütliche Wärme.

In die Steckdose stecken – und fertig.

VASNER hat die neue Citara Serie „ready to go“ ausgestattet. Bereits direkt nach dem Auspacken sind die Infrarot Heizplatten einsatzbereit. Nur noch den Netzstecker in eine typische Steckdose oder in ein Steckdosen-Thermostat stecken und schon können Sie die angenehme Wärme genießen. Mit dem passenden programmierbaren Thermostat von VASNER profitieren Sie nicht nur zu jeder Zeit von einer perfekten Raumtemperatur, sondern sparen auch gleichzeitig Strom und Heizkosten. Wir bei VASNER wissen, worauf es unseren Kunden ankommt. Wenn Sie stattdessen die Infrarotheizungen fest ans Stromnetz anschließen möchten, dann kann der Elektriker beruhigt den Stecker abtrennen. In diesem Fall bleibt selbstverständlich die Garantie der Artikel bestehen.

Die Citara M Infrarot Heizplatte als mobiles Heizgerät nutzen

VASNER bietet für die Citara Decken- / Wandheizung optional Metall-Standfüße als Zubehör an. Mit diesen Standfüßen machen Sie aus der Elektroheizung binnen kürzester Zeit eine 100% mobile Standheizung. Einfach mit wenigen Handgriffen an der Rückseite angeschraubt, kann die Citara M in jeden Raum und an jeden Platz gestellt und eingesteckt werden. Mit dem praktischen Zubehör sorgt sie beispielsweise vor oder neben einem Schreibtisch positioniert für tolle Wärme im Beinbereich. Die Citara M von VASNER findet vielfältige Anwendungsformen bei Kunden als mobile Standheizung.

Mehr Informationen zum Thema: „mobile Infrarotheizung„.

Bei weiteren Fragen erreichen Sie das VASNER Service Team unter: Tel.: 05246 – 9355625

Wir beraten Sie gerne und kostenlos.

VASNER – ein Stück Zuhause.