VASNER VFTB » Digitales Funk Raumthermostat System für Infrarotheizungen 2017-10-30T14:06:28+00:00

Project Description

VFTB-X Digitales Funk Raumthermostat

Produktneuheiten

  • Autom. und manuelle Steuerung
    von Infrarotheizungen & Elektroheizungen
  • Umfangreiche Programmiermöglichkeiten
    7 Wochenprogramme; 6 Änderungen p. T.
  • Einfache und flexible Installation
    – ohne Netzanschluss und Kabel
  • Zur Schaltung von Steckdosenempfänger
    & Unterputzempfängern
  • Informationen über Betriebsstunden
  • Frostschutz (3 °C)
  • Hohe Reichweite bis zu 35 m

VASNER VFTB – Das digitale Funk Raumthermostat System zur Steuerung von Infrarotheizungen und Elektroheizungen für die perfekte Raumtemperatur.

Der VASNER VFTB Funk Raumthermostat Sender für Infrarotheizungen.

Das kleine drahtlose VASNER Funk-Thermostat ist dezent und mit vielfältigen Funktionen ausgestattet. So steuert es bis zu 9 Empfänger und Geräte im Raum. Dies können sowohl Funk-Steckdosen-Empfänger, als auch Unterputz-Empfänger in Kombination sein. Steuern Sie Ihre elektrischen Heizsysteme, wie Infrarotheizungen oder Direktheizungen ganz nach belieben und ganz präzise. Entweder über Ihre individuell gespeicherte und auf Sie abgestimmte Tages- und Wochenprogrammierung, oder per Tastendruck ganz manuell.
Das VFTB Funk-Thermostat steuert bequem von jedem Ort in Ihrem Wohnraum die gekoppelten Funkschalter und angeschlossenen Geräte. Setzen Sie das VFTB Thermostat einfach als Wandgerät (Wandhalterung inklusive) oder mit dem optionalen Standfuß auf Ihrem Tisch als Standgerät ein. Mit dem VFTB bleibt Ihnen kein Wunsch offen.

Die Funktionen des VFTB Funk-Thermostat Senders für ein behagliches Raumklima.

Das VASNER VFTB misst präzise auf 0,1°C genau. Dies ermöglicht es, dass Sie die Temperatur somit auf 0,5°C genau eingeben können und exakt gehalten werden kann, was wichtig für ein behagliches Raumklima ist. Denn, je präziser die Temperatur im Raum gehalten wird, umso angehmer ist es. Mit dem VFTB Funk-Raumthermostat steuern Sie Ihr Wohlfühlklima perfekt im Bereich von 5°C bis 39°C.

Die Besonderheit der bidirektionalen Funk-Kommunikation.

Die Besonderheit dieses Systems gegenüber handelsüblichen Raumthermostaten ist die bidirektionale Kommunikation der einzelnen Sender / Empfänger. Hierdurch wird überwacht, ob wirklich alle angesteuerten Geräte richtig schalten.

Einzelne Funktionen und Vorteile des VFTB Funk-Raumthermostats:

  • 7 Wochenprogramme
  • 6 Temperaturänderungen pro Tag
  • Manuelle Schnellwahlsets individuell vorprogrammiert:
    AUTO/MANU/OFF/URLAUB
  • Einzelne Programmierungen nach Tagen von Mo-Fr, Sa-So und Mo-So möglich
  • Automatischer Frostschutz (3 °C)
  • Schnelle, manuelle Änderung der Temperatur über Tasten
  • Kindersicherung – Tastensperre
  • Automatische Zeitumstellung von der Sommer- auf Winterzeit
  • Informationen über Betriebsstunden
  • Grüne LCD-Hintergrundbeleuchtung
  • Einfache und flexible Installation – ohne Netzanschluss und Kabel
  • Warnmeldung bei schwächer werdender Batterie
  • Die Reichweite beträgt bis zu 35 m
  • Manuelle Korrektur und Anpassung der gemessenen Temperatur

Der VASNER VUP Funk Unterputz-Empfänger zur Geräteschaltung.

Mit dem VASNER VUP Unterputz-Empfänger schalten Sie angeschlossene elektrische Geräte, wie z.B. Infrarotheizungen, an und aus. Das Schalten des Empfängers geschieht auf Basis des AN/AUS Signals vom VFTB Thermostat-Sender. Der VUP Unterputz-Empfänger ist speziell für den Einbau in Unterputzdosen konzipiert. So können jegliche Kabel der Stromleitungen einfach und sauber per Unterputz verlegt werden und sind nicht sichtbar. Setzen Sie lediglich eine Unterputzdose hinter das jeweilige Gerät in die Wand ein. In Minuten ist der Empfänger installiert und kann Ihre elektrischen Geräte sofort schalten.

Der VASNER VAP Funk Steckdosen-Empfänger zur Geräteschaltung.

Ganz einfach in die Steckdose stecken und Ihre Heizung darin einstecken. Der VASNER VAP Funk Steckdosen-Empfänger ist die einfache Lösung, um Infrarotheizungen und Elektroheizungen stets flexibel an jedem Ort in eine bereits vorhandene Steckdose zu stecken und trotzdem alle Möglichkeiten einer Temperatursteuerung zu nutzen. Denn nicht an jedem Ort, wo Sie eine Heizung benötigen, kann eine Wand aufgestemmt und ein Kabel in der Wand verlegt werden. Dies ist meist dann der Fall, wenn ein Raum nachträglich mit einer Infrarotheizung ausgestattet werden soll, wie z.B. in Ferienwohnungen, Wintergärten oder Hobbyräumen. Hierfür eignet sich dann besonders der VAP Funk Steckdosen-Empfänger. Einfach einstecken und den Raum schön exakt temperieren.

Das VASNER VFTB System – die flexible Lösung für die perfekte Temperatursteuerung.

VASNER – ein Stück Zuhause.