VASNER Konvi VE Hybrid Elektroheizung mit Thermostat, Schwarz

299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Leistung:

  • VIHKV1000B
    • 30 Tage Rückgaberecht 
    • Schneller Versand 
    • Direktkauf beim Hersteller 
    • Käuferschutz: PayPal & Amazon Pay 
    • Versandkostenfrei ab 49,- € DE 
      ab 99,- € AT, NL, LU, BE
  • Leistung: 1000 Watt
    Maße (H x B x T): 100 x 60 x 4 cm
    Gewicht: 17 kg
Hybrid Elektroheizung mit Thermostat | VASNER Konvi VE Schwarz Produktmerkmale Hybrid... mehr
Produktinformationen "VASNER Konvi VE Hybrid Elektroheizung mit Thermostat, Schwarz"

Hybrid Elektroheizung mit Thermostat | VASNER Konvi VE Schwarz

Produktmerkmale

  • Hybrid Infrarotheizung im schwarzen Vertikal-Design
  • Doppelte Effizienz: Infrarotstrahlung + Konvektion
  • Hybrid Technik für schnellere Wärmewirkung
  • 100% Infrarotwärme
  • Modelle: 1000 / 1200 Watt
  • Maximal energieeffizient
  • Mechanisches Thermostat integriert
  • Drehregler zur stufenlosen Temperaturregelung
  • Sehr flach: Nur 4 cm tief!
  • Inkl. Wandhalterung
  • Überhitzungsschutz

Beschreibung

Die Hybrid Infrarotheizung im Vertikal-Design – ab sofort in Schwarz erhältlich!

Ab jetzt gibt es die vertikale Hybridheizung von VASNER auch in Schwarz. Wie schon die puristisch weiße Konvi VE, ist das schwarze Pendant ideal für die Montage an schmalen Wandstücken geeignet. Von dort aus sorgt die Infrarot Elektroheizung mit Thermostat für blitzschnelle Wärme – dank VASNER Hybrid-Technologie. Denn die vertikale Heizung arbeitet mit einer Mischung aus Infrarotstrahlung und Konvektion. So profitieren Sie von einer effizienten, dualen Wärmewirkung. Direkte Infrarotwellen, die beim Auftreffen auf den Körper ein unmittelbares Wärmegefühl erzeugen, und traditionell beheizte Luft sorgen im Zusammenspiel für eine besonders schnelle Temperaturerhöhung im Raum.

Funktionsweise der hybriden Elektroheizung mit Thermostat

Wie eine reine Infrarotheizung gibt die komplette Oberfläche der vertikalen Hybridheizung gleichmäßige Strahlungswärme ab. Ermöglicht wird dies durch die hochwertige Infrarottechnik von VASNER, die großflächig hinter dem Heizpaneel verlegt ist. Die besonders effiziente Wärmewirkung der Elektroheizung mit Thermostat wird zusätzlich noch durch eine Beheizung der Raumluft abgerundet. Zu diesem Zweck gibt es Luftschlitze oben und unten an der vertikalen Infrarotheizung, die einen natürlichen Kamineffekt zulassen. Die bodennahe Luft steigt durch die Öffnungen auf, wird im Inneren der Elektroheizung erwärmt und oben aus den Schlitzen wieder an den Raum abgegeben. Die gesamte Heizleistung von 1000 oder 1200 Watt wird demnach zweifach ausgenutzt für eine maximaleffiziente Wärmewirkung. Dabei lässt sich die Intensität der erzielten Raumwärme mithilfe des integrierten Thermostatknopfes festlegen.

Bedeutender Qualitätsunterschied – Die effiziente Hybrid-Technik von VASNER

Die Konvi VE Hybrid Infrarotheizung im vertikalen Design ist nicht nur optisch einzigartig. Vor allem die innere Technik der schwarzen Wandheizung unterscheidet sie von anderen, ähnlich konzipierten Hybridheizungen am Markt. Die hohe Effizienz der Elektroheizung ist auf die Konvektor-Platten im Gehäuse des Geräts zurückzuführen. Statt beim Aufsteigen einen bloßen Hohlraum zu durchlaufen, trifft die Raumluft im Inneren der Heizung auf besondere Lamellen. Diese dienen dazu, die Metall-Oberfläche zu vergrößern, die ihre Wärme an die Luft abgibt. Die Folge: Dank dieser Konvektor-Platten schafft es der VASNER Hybrid-Heizkörper, die Raumtemperatur in noch kürzerer Zeit stärker zu steigern. Wahre VASNER Qualität.

Die Infrarot Elektroheizung mit mechanischem Thermostat zur flexiblen Wärmeregulierung

Für eine schnelle und einfache Temperaturregelung besitzt die vertikale Infrarotheizung Konvi VE ein mechanisches Thermostat. Der integrierte Drehregler lässt sich stufenlos einstellen, um die ideale Raumtemperatur noch präziser bestimmen zu können. Sobald Sie sich für ein bestimmtes Temperaturniveau entschieden haben, fängt die Elektroheizung mit Thermostat an zu heizen. Dies wird durch die LED Statusleuchte über dem Drehknopf signalisiert. Auf das Erreichen der Zieltemperatur reagiert die edle Infrarotheizung in Schwarz mit einer automatischen Herunterregelung der Heizleistung. Wird zum späteren Zeitpunkt wieder eine niedrigere Temperatur gemessen, greift die Hybridheizung erneut auf ihre volle Heizkraft zurück.

So einfach lässt sich die vertikale Infrarotheizung Konvi VE montieren

Alle VASNER Infrarotheizungen werden mit passender Montagehalterung geliefert. Konvi VE Vertikal-Heizkörper können damit schnell und unkompliziert an der Wand montiert werden. Einfach die Befestigung mithilfe der beiliegenden Schrauben an der gewünschten Stelle anbringen und die schwarze Design-Heizung einhängen. Das war’s! Ein weiterer Vorteil der VASNER Konvi Halterung ist, dass sie einen geringen Abstand zwischen Wand und Hybridheizung gewährt. Die 4 cm flache Elektroheizung mit Thermostat schmiegt sich somit eng an die Wand und wirkt fast schwerelos. So dezent und elegant, dass man schnell die 1000 – 1200 Watt Maximalleistung vergisst, die das Heizgerät in Infrarotstrahlung und Warmluft abgibt. Ein perfektes Zusammenspiel aus Funktionalität und Design.

Hinweis: Festanschluss / Netzstecker

  • Für einen festen Anschluss ans Stromnetz ist der Netzstecker abzutrennen.
  • Die Garantie des Gerätes bleibt selbstverständlich erhalten.

Weitere Hinweise:
Maximaler Wirkungsgrad: Ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt.

Die ErP Tabellen zu dieser elektrischen Infrarotheizung finden Sie im Bereich Downloads.

Die VASNER Konvi ist die hochwertige wie effektive Infrarotheizung für zusätzliche, gemütiche Strahlungswärme in Wohnräumen.
Um eine Einschätzung vorzunehmen, welche Wattleistung Sie für Ihre Räumlichkeiten pro zu beheizendem m² benötigen, nutzen Sie bitte unseren Onlinekalkulator >>

Die Konvi Hybridserie verfügt über ein mechanisch integriertes Thermostat. Im Rahmen der Verordnung (EU) 2015/1188 sind elektrische Einzelraumheizgeräte mit elektronischen Raumtemperaturkontrollen (Thermostaten) mit der Funktion „Wochentagsregelung“ und „Fenster-offen-Erkennung“ oder „adaptiver Regelung des Heizbeginns“ zu steuern und betreiben. Mit dem passenden Thermostat Set VASNER VFTB können Sie bspw. Infrarotheizungen optimal steuern. Da die Hybridheizung Schnittstellen offen ist, können Sie entweder ein eigenes Thermostatsystem verwenden, welches ggf. bei Ihnen bereits eingesetzt wird, oder aber bspw. unser VFTB Thermostatsystem verwenden. Im Fall des Betriebs über ein elektronisches Thermostat, muss dann das mechanisch integrierte Thermostat der Heizung dabei stets auf höchster Stufe (AN) eingestellt sein! Das VFTB Thermostat finden Sie nachstehend unter Zubehör.  

Technische Daten

  • Artikel: VASNER Konvi VE Hybrid Infrarotheizung vertikal, schwarz
  • Design: vertikale Bauweise mit Thermostatregler
  • Farbe: Schwarz pulverbeschichtet
  • Spannung: 230V / 50 Hz
  • Leistung: 1000 Watt / 1200 Watt
  • Infrarot-Heiztechnik
  • Thermostatregler: integriert, stufenlos
  • Oberflächentemperatur: bis ca. 110°C
  • Material Korpus: Stahl
  • Maße Konvi VE 1000 (H x B x T): 100 x 60 x 4 cm
  • Maße Konvi VE 1200 (H x B x T): 140 x 60 x 4 cm
  • Gewicht Konvi VE 1000: 17 kg
  • Gewicht Konvi VE 1200: 19 kg
  • Strahlungsart: Langwellige Infrarot C Strahlung
  • Strahlungsreichweite: bis 3,5 m
  • Strahlungswinkel: bis 170°
  • Überhitzungsschutz: ja
  • Überspannungsschutz: ja
  • IP20 (keine Spritzwasser Resistenz)
  • Heizfläche Konvi VE 1000: bis 20 m² (je nach energetischem Wärmebedarf und Bausubstanz)
  • Ein-, Ausschalten über seitlichen Thermostatdrehregler
  • Stufenlose Thermostatregelung
  • Fest angeschlossener Netzstecker
  • Netzstecker: Schukostecker
  • Für einen Festanschluss an das Stromnetz ist der Stecker durch eine Fachkraft abzutrennen. Die Garantie bleibt erhalten.
  • Länge Netzstecker: 1,9 m
  • Nennwärmeleistung (Pnom): 1000 Watt: 1,0 kW | 1200 Watt: 1,2 kW
  • Maximale kontinuierliche Wärmeleistung (Pmax,c): 1000 Watt: 1,0 kW | 1200 Watt: 1,2 kW
  • Hilfsstromverbrauch bei Nennwärmeleistung: 1000 Watt Modell: 1,011 kW | 1200 Watt Modell: 1,119 kW
  • Schutzklasse: I
  • Nennstromaufnahme Ampere: 1000 Watt: 4,35 A | 1200 Watt: 5,22 A
  • Maximaler Wirkungsgrad: ca. 99% der eingesetzten elektrischen Energie werden in Wärmeleistung umgewandelt.
  • Wirkungsfläche in m² » 1000 Watt: 0,6 m² | 1200 Watt: 0,84 m²
  • Zertifizierungen: REACH, RoHS, EMV

Eignet sich als Heizung für Gebäude und Wohnräume gem. Anforderungen Gesetzentwurf 19/16716 Art. 1 §23 Absatz 1 Nr. 3 GEG.

Lieferumfang

  • 1 x Konvi VE Vertikale Hybrid-Infrarotheizung in Schwarz
  • 1 x Wandhalterung
  • 1x Montage Material (Schrauben + Dübel)
  • 1 x Bedienungsanleitung
Serien: Konvi VE
Montage / Nutzung: Wand
Leistung: 1000 W, 1200 W
Ausprägungen: Thermostat integriert
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "VASNER Konvi VE Hybrid Elektroheizung mit Thermostat, Schwarz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

TIPP!
Zuletzt angesehen