VASNER Lampen für ideales Licht in jeder Situation

Design trifft Innovation. Die schönen VASNER Lampen im Bauhausstil setzen Akzente in puncto Licht und Design. Neueste Bluetooth Funktion mit Soundsystem, mehrere Lichtfarben oder eine Timer-Funktion sind nur einige Innovationen der außergewöhnlich schönen Lampen. Als Tischlampen, Schreibtischlampen oder Nachttischlampen - einfach stilvoll und innovativ.

Design trifft Innovation. Die schönen VASNER Lampen im Bauhausstil setzen Akzente in puncto Licht und Design. Neueste Bluetooth Funktion mit Soundsystem, mehrere Lichtfarben oder eine... mehr erfahren »
Fenster schließen
VASNER Lampen für ideales Licht in jeder Situation

Design trifft Innovation. Die schönen VASNER Lampen im Bauhausstil setzen Akzente in puncto Licht und Design. Neueste Bluetooth Funktion mit Soundsystem, mehrere Lichtfarben oder eine Timer-Funktion sind nur einige Innovationen der außergewöhnlich schönen Lampen. Als Tischlampen, Schreibtischlampen oder Nachttischlampen - einfach stilvoll und innovativ.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
VASNER Splitty Schreibtischlampe
VASNER Splitty Schreibtischlampe LED Schwarz
  • flexible Schwenk-Klappfunktion
  • 3 Lichtfarben + dimmbar
  • 40´min Off-Timer
  • Akku für bis zu 10 Std. Betrieb
99,00 € *
VASNER Splitty Schreibtischlampe Weiß
VASNER Splitty Schreibtischlampe LED Weiß
  • flexible Schwenk-Klappfunktion
  • 3 Lichtfarben + dimmbar
  • 40´min Off-Timer
  • Akku für bis zu 10 Std. Betrieb
99,00 € *
Die Tischlampe mit flexiblem Gelenkhals
VASNER Lumbeat Schwarz Nachttischlampe LED mit...
  • flexible Schwenkfunktion
  • 3 Lichtfarben + dimmbar
  • Bluetooth Musiksystem
  • 2A USB Ladeport
99,00 € *
VASNER Lumbeat Nachttischlampe Weiß
VASNER Lumbeat Nachttischlampe LED Weiß mit...
  • flexible Schwenkfunktion
  • 3 Lichtfarben + dimmbar
  • Bluetooth Musiksystem
  • 2A USB Ladeport
99,00 € * 129,00 € *
Zuletzt angesehen

Lampen Informationsseite von VASNER

VASNER ist bekannt für innovative Produkte, die das besondere Etwas haben. Der deutsche Hersteller stellt moderne Lampen her, die weitaus mehr können, als einfach „nur“ leuchten. Auf dieser Informationsseite erfahren Sie interessante Fakten über Lampen allgemein sowie Genaueres über VASNER und seine Lampen Modelle.

Inhaltsübersicht

VASNER Design Lampen - Eine Übersicht der Modelle

Wenn Sie mehr über das Lampen Sortiment von VASNER wissen möchten, haben Sie hier eine übersichtliche Zusammenfassung der einzelnen Modelle und die Funktionen, über die sie jeweils verfügen.

VASNER-LED-Tischlampe

VASNER Splitty mobile Lampe mit integriertem Akku

  • 3 Lichtmodi (warm, neutral, kalt)
  • Mit Netzstecker
  • Integrierter Akku für bis zu 10 Stunden
  • USB Anschluss zum Laden von Smartphone o.ä.
  • Stufenloser Touch-Dimmer
  • 180 ° ausklappbare Lichtarme
  • 40 Min Timer
  • Soft-Touch-Bedientasten
  • Flexibler Schwenkkopf
  • Wahlweise in Schwarz oder Weiß erhältlich

 

VASNER Splitty ist die Lampe, die Sie überall mit hinbegleiten kann. Der integrierte Akku sorgt dafür, dass Sie auch Licht haben, wenn gerade mal keine Steckdose in der Nähe ist. Auf höchster Helligkeitsstufe hält der Akku ca. 1,5 Stunden, bei mittlerer Helligkeit etwa 3,5 Std. und auf niedrigster Stufe sogar bis zu 10 Stunden. Wenn der Akku mal komplett leer ist, können Sie die Lampe an der Steckdose in maximal 6 Stunden schnell wieder aufladen. Die Splitty Lampe wurde mit ihren 180° ausklappbaren Armen und dem flexiblen Hals so konzipiert, dass sie jeden Winkel des Schreibtisches beleuchten und ideal ausgerichtet werden kann.  Insgesamt 48 LEDs erzeugen in der Splitty ein Licht von bis zu 350 Lumen. Die Helligkeit kann allerdings auf bis zu 24 Lumen gedimmt werden, wenn Sie es mal nicht so hell haben möchten. Wählen Sie je nach Stimmung aus den 3 Lichtfarben Warm-, Neutral-, oder Kaltweiß. Alle Einstellungen lassen sich an dem komfortablen Soft-Touch-Bedienfeld vornehmen. Der integrierte Timer ist besonders praktisch, wenn Sie die Splitty als Nachttischlampe benutzen. So geht das Licht einfach nach 40 Minuten aus und Sie können mit dem gemütlichen Leuchten einschlafen. Ein weiterer praktischer Aspekt ist der USB Anschluss, an dem Sie Ihr Smartphone, Tablet, o.ä. aufladen können. Die VASNER Splitty Lampe gibt es wahlweise in Schwarz oder Weiß, sodass sie garantiert zu jeder Einrichtung passt.

VASNER-Lampe-mit-Bluetooth-Box

VASNER Lumbeat Lampe mit integrierter Bluetooth Musikbox

  • 3 Lichtmodi (warm, neutral, kalt)
  • Stufenloser Touch-Dimmer
  • USB Ladeport (Handy, Tablet)
  • Integrierter 2,5 W Lautsprecher für Musik
  • Bluetooth Musik-Streaming
  • Soft-Touch-Bedientasten
  • Flexibler Schwenkkopf
  • Erhältliche Farben: Weiß, Schwarz

 

VASNER Lumbeat sorgt mit einer harmonischen Kombination aus Licht und Musik für eine besondere Atmosphäre. Der integrierte 2,5 W Lautsprecher kann über Bluetooth oder über das beiliegende Klinkenstecker Kabel Ihre Lieblingsmusik abspielen. Die 3 Lichtfarben Warm-, Neutral-, oder Kaltweiß erzeugen stets in jeder Situation das richtige Ambiente. Über den stufenlosen Touch-Dimmer können die 3,5 Watt LED Lampen zwischen 24 und 150 Lumen ihrer Helligkeit reguliert werden. Den flexiblen Schwenkkopf können Sie um mehr als 270° in jede Richtung biegen und somit die Beleuchtung an die ideale Stelle lenken. Ein USB Ladeport ermöglicht das Aufladen von Handys, Fitnessuhren, Tablets, etc., wodurch Sie keine weitere Steckdose brauchen. Die VASNER Lumbeat Lampe gibt es in Schwarz oder in Weiß. Durch das moderne, schlanke Design erfüllt die Tischleuchte außerdem eine dekorative Funktion und wertet den Raum optisch auf.

Wann wurden Lampen erfunden?

Elektrisches Licht ist aus unserem Alltag gar nicht mehr weg zu denken. Man sagt, dass es 1879 von Thomas Alva Edison erfunden wurde, jedoch war Edison weder der erste noch der einzige Erfinder, der eine Lampe erschuf. Bereits Jahrzehnte vor ihm tüftelten viele Wissenschaftler an dieser Erfindung und erzeugten auf verschiedene Arten elektrisches Licht und Glühbirnen.
Es war allerdings Thomas Alva Edison, der die Glühbirne technisch so optimierte, dass sie erstmalig alltagstauglich und kommerziell nutzbar wurde. Seine Glühlampe war die erste, die nicht nur in geringer Stückzahl in kleinen Werkstätten gebaut wurde, sondern die in einer eigens errichteten Fabrik in Serienfertigung ging.

Welche Lampen verbrauchen am wenigsten Strom?

Glühlampen verbrauchen am meisten Energie. Wegen ihres schlechten Wirkungsgrades wurden sie seit 2009 schrittweise verboten, 2012 kam das vollkommene Aus für die klassische Glühbirne, sie ist im Handel nicht mehr zulässig.
Halogenlampen waren die nächste Weiterentwicklung, verbrauchen etwa 30% weniger Strom als Glühlampen und haben auch eine höhere Lebensdauer. Aber seit 2018 sind EU-weit und in der Schweiz nur noch einige bestimmte Halogenlampen erlaubt. Nahezu alle Hochvolt-Halogen Lampen wurden aus dem Handel genommen.
Energiesparlampen, die nach der Abschaffung der Glühlampen einen Boom erlebten, verbrauchen noch weniger Strom als Halogenlampen.
Am wenigsten Strom verbrauchen allerdings LED-Lampen. Eine LED verbraucht im Vergleich zu Energiesparlampen ca. nur ein Viertel der Energiekosten. Mit LED-Lampen können Sie bis zu 85 % Ihrer Lichtstromkosten sparen.

Welche verschiedenen Lichtfarben haben die VASNER LED Lampen?

Die Lichtfarbe einer Lampe, auch als Farbtemperatur bekannt, wird in der Einheit Kelvin (K) gemessen. Dabei meint man nicht rotes, grünes oder blaues Licht. Mit Kelvin beschreibt man hingegen die „Wärme“ einer Lichtquelle. Je höher der Kelvin Wert, desto kälter wirkt das Licht. Bei den VASNER Lampen Splitty und Lumbeat kann man zwischen folgenden Lichtfarben hin und her wechseln:

Warmweiß = Hierbei handelt es sich um den Lichtfarbenbereich zwischen 2700 und 3300 Kalvin. Warmweißes Licht ist perfekt zum Entspannen und verhilft zu einem gemütlichen Ambiente.

Neutralweiß = Neutralweißes Licht liegt bei ca. 4000 Kalvin. Es ist als „unauffällig“ zu beschreiben und unterstützt das alltägliche Leben im Haus.

Kaltweiß = Von kaltweißem Licht spricht man, wenn die Lichtquelle in den Bereich zwischen 3300 und 5300 Kalvin fällt. Kaltweiß ist bestens geeignet für Wohn- und Arbeitsbereiche, in denen eine hohe Sehleistung und Konzentration erfordert wird. In kaltweißem Licht kann das Auge Details auffassen, die bei warmweißer Lichtfarbe nicht erkennbar wären.

Welche Farbtemperatur ist bei Schlafzimmer Lampen ideal?

Bei einer LED-Lampe ist die Farbtemperatur, die man auch Lichtfarbe nennt, ein entscheidender Faktor für die Atmosphäre. Es gibt verschiedene Lichtfarben, die sich jeweils für unterschiedliche Orte und Zwecke eignen. Welche Lichtfarbe im Schlafzimmer ideal ist, kommt darauf an, was man dort machen möchte. Wenn man vor hat ein Buch zu lesen, dann ist kaltweißes Licht gut, weil es die Sehleistung unterstützt. Wenn man es sich gemütlich machen und schlafen möchte, dann ist warmweißes, leicht gedimmtes Licht am schönsten. Bei den VASNER Lampen Splitty und Lumbeat können Sie praktischerweise immer zwischen Kaltweiß, Neutralweiß und Warmweiß wechseln.

Welche Lichtfarbe sollten Wohnzimmer Lampen haben?

Das Wohnzimmer ist ein Ort, der zu vielerlei Aktivitäten dient. Deshalb kann man sich nicht auf eine konkrete Lichtfarbe festlegen, die am besten geeignet sein soll. Wenn man nach einem langen Arbeitstag zur Ruhe kommen und sich heimisch fühlen möchte, ist warmweißes LED Licht die richtige Wahl. Wenn man auf dem Sofa ein Buch lesen und die Augen dabei mit Helligkeit unterstützen will, dann ist kaltweißes Licht eine Wohltat. Aber auch zum Empfangen von Besuch dient das Wohnzimmer – je nach Stimmung und Tageszeit kann hierbei eine andere Farbtemperatur des Lichts angenehm wirken. Wie gut, dass man bei den VASNER Lampen so problemlos zwischen den unterschiedlichen Lichtfarben wechseln kann.

Wo werden Lampen entsorgt?

Müll richtig entsorgen ist wichtig für unsere Umwelt und betrifft uns alle. Bei kaputten Lampen gibt es je nach Lampen Art unterschiedliche Entsorgungswege:

    • Halogenlampen und Glühlampen dürfen über den Hausmüll entsorgt werden.

 

    • LEDs und Energiesparlampen haben nichts im Hausmüll verloren und gehören in die Altlampensammlung. Sie können sie zu den örtlichen Sammelstellen für Elektroschrott bringen oder auch in einigen Geschäften abgeben. Beim Entsorgen von Energiesparlampen ist besondere Vorsicht geboten, da beim Zerbrechen giftiges Quecksilber austreten kann. Deshalb sollten Sie Energiesparlampen so entsorgen, dass sie dabei heile bleiben.

Wie entsorgt man zerbrochene Energiesparlampen?

Energiesparlampen enthalten Quecksilber, weshalb VASNER auch stattdessen nur LED Lampen im Sortiment hat. Wenn Sie allerdings zuhause noch alte Energiesparlampen haben und Ihnen eine solche mal zerbricht, sollten Sie die Trümmer möglichst schnell entfernen, da Quecksilber schädlich ist. Am besten machen Sie das so:

Auf glatten Fußböden:

  • Verlassen Sie das Zimmer und lüften Sie es währenddessen für 15 Minuten, bevor Sie die kaputte Lampe aufsammeln.
  • Das Fenster sollte auch danach noch, während Sie die Lampe aufsammeln, geöffnet bleiben.
  • Sie sollten keinen Staubsauger für das Aufsammeln benutzen. Ein Staubsauger würde das Quecksilber wieder in die Raumluft wirbeln. Stattdessen sollten Sie die Glassplitter mit einem Stück Pappkarton oder einem Papierstreifen zusammenkehren.
  • Tragen Sie idealerweise Gummihandschuhe, da diese Ihre Hände vor den Scherben und vor dem Kontakt mit Quecksilber schützen.
  • Heben Sie die großen Stücke der Lampe heben vorsichtig auf und legen Sie diese in einen luftdicht verschließbaren Behälter, z.B. in ein Schraubglas.
  • Wischen sie die übrigen, kleineren Glassplitter mit feuchter Küchenrolle auf und stecken Sie diese auch in das Schraubglas.
  • Unbedingt anschließend gründlich Hände waschen!
  • Das Glas mit den Lampen-Abfällen können Sie dann beim örtlichen Wertstoffhof oder in manchen Elektro-Geschäften abgeben.
  • Die Gummihandschuhe können Sie draußen in der Plastikmülltonne entsorgen.
  • Auch nach der Entsorgung sollte der Raum noch einmal gut durchgelüftet werden.

 

Auf Teppichboden:

  • Verfahren Sie so wie oben bei „glatten Fußböden“ beschrieben. Nachdem Sie die großen Bruchstücke der Lampe aufgesammelt haben, benutzen Sie Klebeband, um die kleinen Glassplitter aufzunehmen. Anschließend stecken Sie das Klebeband mit den Splittern auch in das luftdichte Schraubglas.
  • Erst danach können Sie mit dem Staubsauger nochmal über den Teppich gehen.
  • Wichtige Hinweise: Während des Saugens und auch danach muss das Zimmer unbedingt gut gelüftet werden. Tisch- oder Handstaubsauger sind für diesen Zweck ungeeignet.

Welcher Müll ist der richtige für LED Lampen?

Da VASNER ausschließlich LED Lampen herstellt, gibt es hier nochmal alleinstehend die Information zur richtigen Entsorgung von LED Lampen:

Die Entsorgung von LED Lampen im Hausmüll ist verboten. Kommunale Sammelstellen für Elektroschrott/Altlampensammlungen sind die richtige Anlaufstelle für alte LEDs!

Welche Lampen gibt es und wofür eignen sie sich am besten?

VASNER-Tisch-Lampe
Lampen gibt es in vielen verschiedenen Arten. Jede davon eignet sich für bestimmte Bereiche. In diesem Abschnitt sind sicherlich nicht alle Formen von Lampen aufgelistet, aber zumindest jene, die üblicherweise im Wohnbereich oder in Büros zum Einsatz kommen:

    • Eine Deckenleuchte dient dazu, ein ganzes Zimmer gleichmäßig zu beleuchten. Sie ist fest unter der Decke montiert und wird in der Regel über einen Schalter an der Wand an- bzw. Ausgeschaltet und gegebenenfalls gedimmt. Deckenleuchten werden oft zentral in einem Raum platziert, damit das Licht sich gleichmäßig in alle Richtungen verteilt.

 

    • Eine Pendelleuchte ist eine spezielle Form der Deckenleuchte. Pendelleuchten hängen von der Decke herunter und sind meist flexibel in der Höhe verstellbar. Sie werden gerne benutzt, um punktuell über einem Esstisch, z.B. im Restaurant, Licht zu spenden.

 

    • Wandleuchten sind Lampen, die an den seitlichen Wänden eines Zimmers fest montiert werden. Wenn sie entsprechend hell sind, können Wandleuchten einen kompletten Raum mit Licht versorgen. Hierzu eignen sich insbesondere Wandleuchten, die nach oben ausgerichtet sind, weil das nach oben strahlende Licht von der Decke reflektiert wird und so indirekt im ganzen Raum wirkt. Wandleuchten, die nach unten gerichtet sind, eignen sich besonders, um darunter befindliche Objekte mit Zonenlicht zu versorgen.

 

    • Eine Stehlampe ist, wie der Name schon sagt, eine stehende und mobile Lampe. Meist wird sie in der Ecke oder am Rand eines Raumes in der Nähe einer Steckdose platziert. Je nachdem, wie hell die Lampe und wie groß bzw. wie stark verwinkelt ein Raum ist, kann die Stehlampe den ganzen Raum ausleuchten oder wird eben nur zur Beleuchtung eines Teilbereiches genutzt. Dadurch, dass sie über einen Stecker mit Strom versorgt wird, kann man sie jederzeit ausstöpseln und an einer anderen Stelle platzieren.

 

    • Eine Tischlampe ist eine kleine mobile Lampe, die dort zusätzlich für Licht sorgen soll, wo die Helligkeit der Hauptbeleuchtung nicht ausreicht. Am Schreibtisch muss man sich oft gut konzentrieren können – dabei ist Helligkeit ein entscheidender Faktor. Insbesondere beim Lesen oder bei kleinen Tüftel-Arbeiten ist eine gute Beleuchtung entscheidend für die Konzentration und für die Entlastung unserer Augen. Eine Schreibtischlampe ist da unabkömmlich, weil sie als punktuelles Leuchtmittel genau die Stellen erhellt, wo wir gut sehen können müssen. Tischlampen gibt es in unterschiedlichen Größen und Designs, mit Lampenschirm und ohne. Je nachdem, wie groß der Tisch ist, an dem man die Schreibtischlampe benutzen möchte, kann man ein entsprechendes Modell aussuchen. Wenn man eine Tischlampe im Schlafzimmer auf dem Nachttisch benutzen möchte, ist es sinnvoll, eine Tischlampe mit integriertem Timer auszuwählen. Der Timer lässt die Lampe nach einer bestimmten Zeit automatisch ausgehen, sodass Sie entspannt mit dem eingeschalteten Licht beim Lesen oder beim Fernsehen einschlafen können.

 

    • Außenleuchten sind speziell für draußen konstruierte Leuchtmittel. Regen und Feuchtigkeit können diesen robusten Lampen nichts anhaben. Sie kommen zum Beispiel im Garten zum Einsatz um bei Nacht die Pflanzen anzuleuchten und um ein stimmungsvolles Ambiente zu erzeugen. Auch auf der Terrasse werden Außenleuchten häufig benutzt, um dort auch nach der Dämmerung noch einen schönen Abend im Freien zu ermöglichen. Insbesondere im Eingangsbereich sind Außenleuchten von Wichtigkeit, damit man auch nachts problemlos den Weg zur Haustür findet und beim Aufschließen sofort das Schlüsselloch trifft.

Wo kann man online VASNER Lampen kaufen?

Bei VASNER können Sie Tischlampen direkt vom Hersteller kaufen. Diese Tatsache bringt den Vorteil mit sich, dass Sie hier professionelle Beratung erhalten und so garantiert die richtige Lampe für Ihren Wohnbereich finden. Das Service Team erreichen Sie telefonisch unter +49 (0) 5246 – 93 55 625. Auch per Mail unter info@vasner.com wird Ihnen gerne weitergeholfen. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Versand schnell und ohne Umwege erfolgt. Das bedeutet, dass nach Ihrer Bestellung im VASNER Shop die Lampen direkt vom Hersteller zu Ihnen nach Hause gebracht werden. Die Lieferzeit beträgt so in der Regel nur 1-3 Werktage. Ab einem Bestellwert von 49 €, was auf alle VASNER Tischlampen zutrifft, ist der Versand innerhalb Deutschlands sogar kostenlos. Wer die VASNER Lampen vorm Kauf gerne live begutachten möchte, ist im VASNER Store an Werktagen zwischen 9 und 13 Uhr sowie von 14 bis 17 Uhr herzlich willkommen. Es empfiehlt sich vorher telefonisch einen Termin zu vereinbaren, damit sich das VASNER Team ausreichend Zeit für eine ausgiebige Beratung nehmen kann.