Hochwasser-Hilfe für Ahrweiler
VASNER spendet rund 80 Hybrid Infrarotheizungen

Mitte Juli 2021 verursachten schwere Unwetter eine immense Hochwasserkatastrophe, von der besonders Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen betroffen waren. Starke Regenfälle sorgten hier für plötzliche Sturzfluten, die Schäden von enormem Ausmaß anrichteten: Menschen verloren ihr Hab und Gut, Häuser wurden überflutet und die Infrastruktur vielerorts zerstört. Und noch immer haben zahlreiche Menschen in den Hochwassergebieten aufgrund der beschädigten Heizsysteme und fehlenden Gasanschlüsse keine funktionierende Wärmeversorgung.

Als Hersteller von Infrarotheizungen und Infrarotstrahlern sah sich VASNER in der Verantwortung, den Hochwasseropfern schnellstmöglich Unterstützung zu bieten. Im Rahmen von zwei Hilfsaktionen für den stark betroffenen Landkreis Ahrweiler spendete die Marke rund 80 Stück ihrer Konvi Hybrid Infrarotheizungen und versorgte somit 22 Haushalte mit Wärme für den Winter. Zusätzlich wurde ein Pfarrheim aus der Region mit zwei HeatTower Stand-Heizstrahlern ausgestattet, um bei der dortigen Essensausgabe Wärme zu spenden.

Da die Hybrid Heizungen von VASNER mit Strom betrieben werden und direkt gebrauchsfähig sind, bieten sie den Familien in Ahrweiler, die voraussichtlich noch mehrere Monate ohne Gasanschluss und neue Heizungsanlagen auskommen müssen, eine umgehende sowie adäquate Hilfe. Denn die Kombination aus Infrarot- und Konvektionstechnik sorgt für schnelle, gleichmäßige Wärme und hilft außerdem aufgrund der Wirkung von Infrarot, die Feuchtigkeit aus den Räumen zu entfernen.

Die gespendeten Hybrid Heizungen wurden mit großer Dankbarkeit von den Familien in Ahrweiler in Empfang genommen. VASNER ist sehr froh, ihnen auf diesem Weg für die kalte Jahreszeit Wärme und Freude schenken zu können sowie einen wertvollen Beitrag zur Hochwasser-Hilfe zu leisten.

VASNER NEWS abonnieren

Melden Sie sich jetzt bei VASNER zum Newsletter an, um als Erster Neuigkeiten zu Produkten und Veranstaltungen von VASNER via E-Mail zu erhalten. Hier geht´s zur Anmeldung in unserem VASNER Shop:

>> Hier anmelden

Anmerkung:
VASNER setzte sich kurz nach dem Geschehnis der Flutkatastrophe mit den Ministerien in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen in Verbindung, um den betroffenen Menschen aufgrund des bevorstehenden Winters Hilfe anzubieten. Mit Bedauern ist festzustellen, dass bis heute von den offiziellen Stellen keine Maßnahmen eingeleitet wurden, weshalb wir den betroffenen Familien direkt geholfen haben.