VASNER PRESSE

Der Hersteller VASNER in der Fachpresse, Presse und in den Medien.

Infrarotheizungen in der Bremer-Hütte | Moderne Gebäudetechnik 03.2020

By | 2020-03-06T07:44:27+00:00 März 5th, 2020|Presse & Medien|

Das Praxisjournal Moderne Gebäudetechnik stellt die erfolgreiche energetische Sanierung der Bremer-Hütte vor, bei der die veralteten Konvektionsheizkörper durch VASNER Infrarotheizungen ersetzt wurden. Neben dem Vorteil der direkten, gemütlichen Wärme konnte eine Halbierung des Heizstromverbrauchs erzielt werden. Die Fachzeitschrift berichtet davon, dass die an der Decke montierten Paneele in Kombination mit einem programmierbaren Thermostatsystem einen optimierten, zeitgesteuerten Heizvorgang ermöglichen. Dank nahegelegenem Wasserkraftwerk könne man die Wärmewellenheizungen sogar nachhaltig mit regenerativer Energie betreiben. Eine rundum optimale Lösung.

Infrarotheizungen in der Berghütte | wohnvisionenleben 01.2020

By | 2020-01-14T13:17:26+00:00 Januar 13th, 2020|Presse & Medien|

Wie eine alpine Berghütte mit VASNER Infrarotheizungen ausgestattet wurde und dadurch der Heizstromverbrauch halbiert werden konnte, zeigt das Fachheft wohnvisionenleben. Die „Bremer-Hütte“ in den Stubaier Alpen dient als Unterkunft und Erholungsort für Wanderer. Zu einem entspannten, gemütlichen Klima trägt seit Frühjahr 2019 die direkte Strahlungswärme von VASNER Infrarot Heizkörpern bei. An der Decke montiert stellen die flachen Heizungen eine platzsparende, unauffällige Wärmequelle für die Gaststätte dar. Dank der regenerativen Energie von einem ca. 4 km entfernten Wasserkraftwerk ist die produzierte Wärme nicht nur gemütlich, sondern auch höchst nachhaltig und umweltfreundlich.

Infrarotheizungen | wohnvisionenleben Sonderpublikation 01.2020

By | 2020-01-14T13:17:50+00:00 Januar 13th, 2020|Presse & Medien|

Im Fachmagazin wohnvisionenleben wird im Januar die Infrarotheizung als Alternative zu herkömmlichen Heizsystemen präsentiert. Zuerst wird auf die neuartige, direkte Heizweise und die vielfältigen, designerischen Möglichkeiten der flachen Heizkörper eingegangen. Anschließend gibt es ein Interview mit Dr. Jan Motschull (Geschäftsleitung von VASNER), in dem er die Vorteile von Infrarotheizungen als Hauptheizung erklärt und wichtige Hinweise zum Einsatz der innovativen Heizkörper liefert.

VASNER Infrarot Experten Interview | Danke Anke 01.2020

By | 2020-01-14T13:13:33+00:00 Januar 13th, 2020|Presse & Medien|

Der Immobilien-Ratgeber Danke Anke lädt VASNER Geschäftsleiter Dr. Jan Motschull zum Interview ein. In einer ausführlichen Frage-Antwort Runde geht der Infrarotheizung Experte auf das Heizen mit Infrarot ein. Die neuartige, schonende Wirkungsweise von Infrarot Heizkörpern wird zusammen mit ihren Vorteilen vorgestellt. Spannende Hinweise zum Einsatz der Wärmewellenheizung als Haupt- und Zusatzheizung werden vom Infrarot Experten gegeben, sowie wertvolle Tipps, um die entstehenden Heizkosten niedrig zu halten.

InfraRaster Rasterdecken Heizung | TGA Fachplaner 09.2019

By | 2020-01-14T13:18:37+00:00 Januar 13th, 2020|Presse & Medien|

Im TGA MAGAZIN FÜR TECHNISCHE GEBÄUDEAUSRÜSTUNG wird die VASNER Infrarotheizung für Rasterdecken als flexible Heizlösung dargestellt. Pluspunkte wie die edle Optik in Weiß, die den Heizkörper als normales Deckenpaneel tarnt, und die flexiblen Einsatzmöglichkeiten werden beschrieben. Der Fachplaner geht darüber hinaus auf das einfache Einlegen der Heizung in das Deckengerüst ein und die Auswahl zwischen punktueller Wärme und dem gleichmäßigen Beheizen ganzer Räume.

InfraRaster Rasterdeckenheizung | bba Fachmagazin 10.2019

By | 2020-01-14T13:19:04+00:00 Oktober 29th, 2019|Presse & Medien|

Im neuesten Heft des Baumagazins bba bau | beratung | architektur wird die VASNER InfraRaster Rasterdeckenheizung vorgestellt. Das Fachmagazin erläutert die unterschiedlichen Vorteile der Infrarotheizung für Rasterdecken in Bezug auf den Einsatz in Hotels, Büros und Arztpraxen. Unter anderem Design-Aspekte wie die Tarnung als Deckenpaneel sowie die schnelle Montage der Heizung durch einfaches Einhängen in das Deckengerüst werden genannt.