Elektroheizungen als ökologische Alternative
BAUIDEE Nr. 3 / 2020

BAUIDEE Infrarotheizungen VASNER
VASNER Infrarotheizungen sorgen für gemütliche Wärme in der alpinen Berghütte

In der dritten Ausgabe des Jahres 2020 beschäftigt sich das Fachmagazin BAUIDEE mit der Rückkehr der Elektroheizungen zu größerer Beliebtheit. BAUIDEE stellt in diesem Zusammenhang unter anderem dar, weshalb sich Elektroheizungen auch in Zeiten von hohen Strompreisen und Klimawandel für den Endverbraucher lohnen können. Insbesondere der unkomplizierte Anschluss an eine 230 Volt Steckdose, die schmale Bauweise sowie die schnelle Wärmeversorgung seien für den Endverbraucher Gründe eine Elektroheizung zu verwenden. Darüber hinaus eigne sich ein elektrischer Heizkörper auch für den nachträglichen Einbau.

Das Fachmagazin behandelt insbesondere die effiziente Wirkungsweise von Infrarotheizungen, welche ganz ohne Konvektion für eine Erwärmung von Räumlichkeiten sorgen. BAUIDEE stellt hierbei die mit Kreide beschreibbare Tafelheizung Citara T von VASNER vor. Auch mit den Aspekten Ökostrom und nachhaltiger Stromgewinnung beschäftigt sich die Fachzeitschrift. So könne z.B. mit einer eigenen Photovoltaik Anlage autark Strom produziert und die Elektroheizungen somit ökologisch nachhaltig betrieben werden.

By | 2020-05-13T12:14:26+00:00 April 21st, 2020|Presse & Medien|